Ria

 

         

 

Meine Schwerpunkte liegen einmal in der Ausbildung vielseitig einsetzbarer Pferde für den Turnier- und Freizeitbereich, vom Anreiten bis zur Turnierreife. Die Pferde erhalten eine umfangreiche Grundausbildung und werden entsprechend ihrer Stärken sowie nach den Vorstellungen ihrer Besitzer in die entsprechenden Richtungen gefördert, sei es nun schwerpunktmäßig für Turniersport oder eine weiterführende Ausbildung als zuverlässiges Freizeitpferd.

Die Ausbildung der dazugehörigen Reiter ist mir auch sehr wichtig. Die Förderung, Unterstützung, Begleitung der Turniereinsteiger und der Jugendlichen nimmt hierbei einen großen Stellenwert ein. Dazu gehört natürlich auch das Coaching auf den Turnieren.

Bei TheFirstRanch.de - Western-meets-classic.de sind Pferde aller Rassen und Reiter aller Reitweisen willkommen. Jedes Pferd/Reiterpaar wird entsprechend ihres Ausbildungsstandes individuell gefordert und gefördert. Regelmäßig werden Kurse zu speziellen Trainingsschwerpunkten veranstaltet z.B. Verladetraining, Doppellonge, Turniervorbereitungskurse, Trailkurse uvm. Möchten Sie gern einen Kurs bei Ihnen auf der Anlage veranstalten, sprechen Sie mich einfach zwecks Terminabsprachen an.

 

Neben dem Training widme ich mich in kleinem Rahmen der Zucht von American Quarter Horses. Seit 2006 steht ihr bei der DQHA gekörter und ins Hengstbuch 1 eingetragener Quarter Horse Hengst “Cool Indipendence” auch für Fremdstuten zur Verfügung. Cool Indipendence “Cliff” kam im Alter von 2,5 Jahren zu mir und wird seitdem ausschließlich von mir mit großem Erfolg trainiert & geshowt.